Windeln für Hunde nach Operationen und bei Inkontinenz

Windeln sind für Hunde besonders nach Operationen oder bei akuter Inkontinenz sehr hilfreich. Foto: Maximilian100/Shutterstock.com
Windeln für Hunde nach Operationen und bei Inkontinenz
5 (100%) 1 vote

Es ist ein Irrglaube, dass Windeln ausschließlich für Babys und ältere Menschen von großer Wichtigkeit sind. In der Tierwelt kommt das Thema Inkontinenz ebenfalls sehr häufig vor. Besonders Hundebesitzer kennen dieses Problem und benötigen für den geliebten Vierbeiner häufig Windeln. Sobald die Krankheit Blasenschwäche zum Vorschein kommt, sind Windeln ein unverzichtbarer Gebrauchsgegenstand.

Windeln für Hunde mit Inkontinenz

Hunde die ein gewisses Alter erreicht haben, haben häufig mit Inkontinenz zu kämpfen. Nicht nur für den Hund ist das sehr unangenehm, denn auch die Besitzer leiden darunter. Damit die Blasenschwäche nicht zu einer großen Belastung wird, helfen häufig nur noch Operationen am Tier. Zumeist liegt jedoch lediglich eine Blasenentzündung vor, welche mit der richtigen Behandlung rasch wieder verschwindet. Windeln werden während des Krankheitsverlaufs dennoch benötigt. Es kann auch immer wieder passieren, dass die Hunde aufgrund einer angeborenen Fehlbildung unter Inkontinenz leiden. Genau in solchen Fällen, sind Operationen am Vierbeiner unumgänglich.

Bei älteren Hunden sind die Hormone für die Inkontinenz zur Verantwortung zu ziehen. Rüden die über 25 Kilogramm wiegen, leiden nach der Kastration an der lästigen Blasenschwäche. Junge und noch sehr kleine Hunde leiden aufgrund der Erkundung der neuen Umgebung zumeist an Stress und es kommt hier ebenfalls zur Inkontinenz. Windeln für Hunde werden also in den unterschiedlichsten Lebenslagen und Situationen benötigt.

Natürlich möchten Hundebesitzer Operationen umgehen. Leider ist das aufgrund diverser Erkrankungen nicht immer möglich. Wenn es sich um einen angeborenen Fehler handelt der zur Blasenschwäche führt, sind Operationen unumgänglich um dem Hund ein schönes und stressfreies Leben zu bieten. Windel erhalten Hundebesitzer im Handel oder in einem der zahlreichen Online Shops für Tierbedarf und Tierzubehör.

Windel für Hunde nach Operationen

Nach Operationen müssen die Vierbeiner natürlich langsam aber sicher wieder zurück zum normalen Alltag finden. Dabei können in einigen Fällen natürlich auch gewisse und bestimmte Therapiemöglichkeiten durchgeführt werden müssen. Sobald der Hund aufgrund einer bestimmten Erkrankung Hormontabletten zu sich nehmen muss, leidet der Hund häufig an einer Blasenschwäche. Windeln helfen dem Vierbeiner und dem Besitzer. Der treueste Begleiter und beste Freund des Menschen darf in manchen Fällen auch nicht das Haus oder die Wohnung nach einer Operation verlassen. Da Hunde es natürlich gewohnt sind ihr tägliches Geschäft im Freien zu verrichten, sind Windeln auch in solchen Fällen sehr wichtig und sinnvoll.

Leider ist auch immer wieder davon zu hören und zu lesen, dass Hundebesitzer den Vierbeiner bei einer Blasenschwäche abgeben. Hundewindeln sind eine gute Investition und sind im Handel auch sehr preiswert erhältlich. Jeder sollte bei einer Blasenschwäche dem Hund weiterhin sein Vertrauen schenken und eine erfolgsversprechende Behandlung durchführen.

Wie werden Hundewindeln angewendet?

Auf dem ersten Blick unterscheiden sich die Windeln für Hunde nicht zu den herkömmlichen für ältere Menschen oder Babys. Der wohl größte und auffälligste Unterschied ist, dass die Hundewindeln für die Rute des Vierbeiners einen zusätzlichen Freiraum vorweisen. Wenn der Hund tröpfchenweise Urin verliert und das zu keinem belastenden Problem für die Besitzer wird, sollten Hundewindeln angeschafft werden. Für den Hund ist das selbstverständlich auch eine enorme Erleichterung. Die Hundewindeln werden sehr gerne und häufig nach Operationen am After oder an der Rute genutzt. Die Windeln schützen die operierte Körperstelle des Hundes vor Bakterien.

Wo können Hundewindeln gekauft werden?

Werden Hundewindeln benötigt, können diese sehr einfach in jedem Fachgeschäft für Tierbedarf gekauft werden. Zudem bieten viele bekannte Versandhändler aus dem Internet Hundewindeln an. Angeboten werden diese Windeln für nahezu jeden Gebrauchszweck. Sehr gerne stehen Tierärzte für nähere und weitere Auskünfte zu diesem Thema zur Verfügung. Die Hundewindeln sind zumeist in einer Einwegvariante im Handel zu bekommen.

Es wird zumeist zwischen folgenden Hindewindeln unterschieden:

  • Hundewindeln für Rüden
  • Hundewindeln für Hündinnen

Aufgrund der unterschiedlichen Anatomie der Vierbeiner, haben die diversen Hersteller auch verschiedene Hundewindeln auf dem Markt gebracht. Nicht nur nach Operationen können diese verwendet werden, denn auch bei der Läufigkeit finden die Windeln ihren Einsatzzweck.

Hundewindeln von Amazon
Bestseller Nr. 2
Simple Solution Hunde Windeln L
The Bramton Company - Target
12,69 EUR

Letzte Aktualisierung am 16.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Zusammengefasst ist nun zu sagen, dass die Hundewindeln für jeden Hundebesitzer eine enorme Erleichterung bringen. Selbstverständlich leidet auch der Vierbeiner darunter. Damit das jedoch nicht der Fall ist, gehören Hundewindeln zur jeden Grundausstattung eines Hundebesitzers. Erhältlich sind diese im Fachhandel oder in den diversen Online Shops. Zur Auswahl stehen Einwegwindeln und waschbare Hundewindeln. Es hängt vom persönlichen Geschmack ab, welche Hundewindel zu empfehlen oder geeignet ist.

Über Alina und Marvin 112 Artikel
Alina und Marvin sind seit 2016 stolze Besitzer eines Amerikanischen Langhaar Collies names Lio. Dieser Blog dient dazu, Erfahrungen mit Collies und allerlei Themen rund um den Hund festzuhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*